Cycloastragenolpulver (78574-94-4)

17. April 2020

Cycloastragenol ist ein relativ neuartiger Anti-Aging-Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt.

Video zu Cycloastragenolpulver (78574-94-4)

Cycloastragenol Pulver Specifications

Produktname Cycloastragenolpulver
Chemischer Name N / A
Synonyme Astramembrangenin

Cyclogalegigenin

GRN510

CAG

Drogenklasse N / A
CAS-Nummer 78574-94-4
InChIKey WENNXORDXYGDTP-UOUCMYEWSA-N
Molekular- FOrmula C30H50O5
Molekular- Wacht X
Monoisotopische Masse X
Siedepunkt N / A
Freezing PSalbe N / A
Biologische Halbwertzeit N / A
Farbe weiß bis beige
SBeweglichkeit DMSO: 10 mg / ml, klar
Ssich aufregen TTemperatur 2-8 ° C
AAnwendung Cycloastragenol ist ein starker Telomeraseaktivator. Es ist auch möglicherweise mit Anti-Aging in der traditionellen chinesischen Medizin verbunden.

Überblick

Cycloastragenol ist ein relativ neuartiger Anti-Aging-Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt. Es wird auch in Luxus-Hautpflege- und Kosmetikformeln verwendet. Cycloastragenol wurde 2007 erstmals in den USA unter dem Namen TA-65 in Nahrungsergänzungsmitteln vermarktet. Aus diesem Grund ist TA 65 oder TA65 immer noch der häufigste Name für Cycloastragenol.

Was ist Cycloastragenol?

Cycloastragenol ist ein Molekül, das aus dem Kraut Astragalus membranaceus gewonnen wird. Das Astragalus-Kraut wird seit Jahrhunderten in der chinesischen Medizin verwendet. Die Chinesen behaupteten, dass Astragalus das Leben verlängern kann und es zur Behandlung von Müdigkeit, Allergien, Erkältungen, Herzerkrankungen und Diabetes eingesetzt wurde.

Cycloastragenol ist einer der Wirkstoffe in Astragalus. Cycloastragenol hat eine ähnliche chemische Struktur wie das Astragalosid IV-Molekül, ist jedoch kleiner und wesentlich bioverfügbarer, sodass niedrigere Dosen eingenommen werden können. Es wird bereits als Immunstimulans verwendet, da es die Proliferation von T-Lymphozyten erhöhen kann. Es sind jedoch seine außergewöhnlichen Anti-Aging-Eigenschaften, die für die wissenschaftliche Gemeinschaft von zunehmendem Interesse sind.

Cycloastragenol stimuliert die Reparatur von DNA-Schäden durch Aktivierung von Telomerase, einem Nukleoproteinenzym, das die Synthese und das Wachstum von telomerer DNA katalysiert. Telomere bestehen aus dünnen Filamenten und befinden sich an den Spitzen der Chromosomen. Durch die Aufrechterhaltung ihrer Stabilität können Zellen eine replikative Seneszenz und unbestimmte Proliferation über die "Hayflick-Grenze" hinaus vermeiden. Telomere verkürzen sich mit jedem Zyklus der Zellteilung oder wenn sie oxidativem Stress ausgesetzt sind. Bisher war dies ein unvermeidbarer Mechanismus des Alterns.

Wirkmechanismen Cycloastragenol

Eine große Anzahl von Studien hat gezeigt, dass eine fortschreitende Verkürzung der Telomere eng mit zahlreichen altersbedingten Erkrankungen (Herzerkrankungen, Infektionen usw.) verbunden ist und auch einen vorzeitigen Tod bei älteren Probanden vorhersagt. Telomere verkürzen sich mit jedem Zyklus der Zellteilung oder wenn sie oxidativem Stress ausgesetzt sind. Bisher war dies ein unvermeidbarer Mechanismus des Alterns.

Telomerase ist ein Nukleoproteinenzym, das die Synthese und das Wachstum von telomerer DNA katalysiert und die Reparatur von DNA-Schäden stimuliert.

Cycloastragenol aktiviert und stimuliert dieses Enzym, wodurch die Verkürzung der Telomere verringert und deren Anzahl erhöht wird. Auf diese Weise ermöglicht es eine Verlängerung der Telomere und verlängert dadurch die Lebensdauer der Zelle.

Cycloastragenol gelangt aufgrund seines niedrigen Molekulargewichts leicht durch die Darmwand. Die optimale Assimilation ermöglicht eine höhere Wirksamkeit, selbst bei einer niedrigen Dosis. Eine tägliche Nahrungsergänzung allein oder in Kombination oder im Wechsel mit Astragalosid IV trägt somit dazu bei, das Altern zurückzuhalten und die Lebenserwartung auf natürliche Weise zu verlängern.

Cycloastragenol Vorteile

Astragalus membranaceus gehört zu den grundlegendsten Kräutern in der Geschichte der Traditionellen Chinesischen Medizin als natürliche Heilmittel gegen Müdigkeit, Krankheit, Geschwüre, Krebs, Heuschnupfen, Schlaganfall, Langlebigkeit usw. Cycloastragenol ist ein Molekül, das aus dem Kraut Astragalus membranaceus gewonnen wird. Die Hauptvorteile von Cycloastragenolpulver liegen jedoch in der Anti-Aging- und Immununterstützung.

Cycloastragenol und Immununterstützung

Cycloastragenol kann verwendet werden, um das Immunsystem zu schützen, antibakteriell und entzündungshemmend, um Erkältungen und Infektionen der oberen Atemwege zu vermeiden. Es wurde als Immunverstärker eingesetzt, da es die Proliferation von T-Lymphozyten fördern kann. Was die Wissenschaft jedoch zunehmend interessiert, ist ihre hervorragende Alterungsbeständigkeit. Cycloastragenol regt die DNA an, Schäden durch Initiierung der Telomerase zu reparieren und die Kernprotease die Synthese und das Wachstum der Telomer-DNA katalysieren zu lassen.

Cycloastragenol und Anti-Aging

Anti-Aging ist der offensichtlichste Vorteil von Cycloastragenol. Cycloastragenol verzögert nicht nur das Altern des Menschen, sondern hat auch die Immunität verbessert, Toxine abgefangen und Herzzellen geschützt, die hauptsächlich aus der Hydrolyse von Astragalosid (Astragalosid Ⅳ) stammen.

Weitere Vorteile von Cycloastragenol

  1. Cycloastragenolpulver hat den Effekt, Stress abzubauen und den Körper vor verschiedenen Belastungen zu schützen, einschließlich körperlicher, geistiger oder emotionaler Belastungen.
  2. Cycloastragenolpulver enthält Antioxidantien, die die Zellen vor Schäden durch freie Radikale schützen.
  3. Cycloastragenolpulver senkt den Blutdruck, behandelt Diabetes und schützt die Leber.

Cycloastragenol Pulver Nebenwirkungen

Bisher gibt es keine Berichte oder Bewertungen zu Nebenwirkungen oder Kontraindikationen bei der Einnahme von Cycloastragenol.

Cycloastragenol Dosierung ergänzen

Cycloastragenol ist vergleichsweise neu und nicht so viele Ergänzungsmarken auf dem Markt, und es gibt keine empfohlene Dosis. Nach unserer Erfahrung variiert die Dosierung je nach Zweck und Alter. Natürlich ist Cycloastragenol viel wirksamer als Astragalosid IV, dessen empfohlene Dosis 50 mg pro Tag beträgt. Während für Cycloastragenol eine Dosierung von 10 mg bis 50 mg in Ordnung ist. Die Alten müssen mehr als die Erwachsenen mittleren Alters nehmen. Einige empfehlen, mit 5 mg pro Tag zu beginnen und dann nach und nach hinzuzufügen. Da Cycloastragenol ein natürlicher Extrakt ist, kann es etwa sechs Monate dauern, bis die Auswirkungen sichtbar werden.

Cycloastragenol Sicherheit

Cycloastragenol wurde von einigen als Wunder-Anti-Aging-Mittel angekündigt. Frühe Studien scheinen vielversprechend zu sein und zeigen, dass sie die Telomerlänge verlängern können. Es mangelt jedoch immer noch an qualitativ hochwertiger, von Experten überprüfter Forschung. Darüber hinaus gibt es Bedenken, dass die Einnahme von Cycloastragenol das Risiko für bestimmte Krebsarten erhöhen kann. In Forschungsstudien konnte jedoch kein Krebsrisiko im Zusammenhang mit der Anwendung von Cycloastragenol festgestellt werden.

Cycloastragenol sieht aus wie eine vielversprechende Anti-Aging-Verbindung. Es wurde zwar nicht nachgewiesen, dass es die Lebensdauer verlängert, es wurde jedoch gezeigt, dass es verschiedene altersbedingte Biomarker reduziert. Darüber hinaus wurde gezeigt, dass es die Zeichen des Alterns wie feine Linien und Falten reduziert. Es kann auch das Risiko für degenerative Erkrankungen wie Alzheimer, Parkinson, Retinopathien und Katarakte verringern.

Cycloastragenol Pulververwendungen und -anwendung

Cycloastragenol wird zur Behandlung, Kontrolle, Vorbeugung und Verbesserung der folgenden Krankheiten, Zustände und Symptome verwendet:

  • Entzündung
  • Apoptosis
  • Homöostasestörungen
  • Cycloastragenol kann auch für hier nicht aufgeführte Zwecke verwendet werden.

Bulk-Cycloastragenolpulver wurde im folgenden Bereich verwendet:

  1. Im Lebensmittelbereich angewendet, wird es normalerweise als Lebensmittelzusatzstoff verwendet.
  2. Dieser Extrakt wird im Bereich der Gesundheitsprodukte angewendet und ist für den menschlichen Körper hilfreich.
  3. Im kosmetischen Bereich als Rohstoff angewendet, kann es eine Naturkosmetik mischen.

Referenz:

  • Anti-Aging-Derivate von Cycloastragenol, hergestellt durch Biotransformation. Chen C, Ni Y, Jiang B, Yan S, Xu B, Fan B, Huang H, Chen G. Nat Prod Res. 2019 9. September: 1-6. doi: 1080 / 14786419.2019.1662011.
  • Cycloastragenol: Ein aufregender neuer Kandidat für altersbedingte Krankheiten. Yu Y et al. Exp Ther Med. (2018) Anti-Aging-Derivate von Cycloastragenol, hergestellt durch Biotransformation. Chen C, Ni Y, Jiang B., Yan S., Xu B., Fan B., Huang H., Chen G. Nat Prod Res. 2019 9. September: 1-6. doi: 10.1080 / 14786419.2019.1662011
  • Cycloastragenol kann die konstitutive STAT3-Aktivierung negieren und die Paclitaxel-induzierte Apoptose in menschlichen Magenkrebszellen fördern. Wang ST, Kim C., Lee J. H., Chinnathambi A., Alharbi SA, Shair OHM, Sethi G., Ahn KS. 2019 Jun
  • Astragalosid VI und Cycloastragenol-6-O-beta-D-Glucosid fördern die Wundheilung in vitro und in vivo. Lee SY et al. Phytomedizin. (2018)